Samstag 16. November 2019 von 9.30 bis 13.00 Uhr
Bildungszentrum 21, Missionsstrasse 21, 4055 Basel

Viertes Carefrühstück mit Inhalt mit Referaten von

Prof. Dr. Uta Meier-Gräwe, ehemalige Professorin für Wirtschaftslehre des privaten Haushalts und Familienforschung an der Universität Giessen/D, zum Thema «Take Care! – Warum die Neubewertung von Sorgearbeit überfällig ist und ihren Preis hat».

Prof. Dr. Mathias Binswanger, Professor für Volkswirtschaftslehre an der Fachhochschule Nordwestschweiz, zum Thema «Geld – Arbeit – Glück: Welche Zusammenhänge gibt es?»

Details